Bensheim

Zeugen gesucht

Opfer getreten und geschlagen

Archivartikel

Bensheim.Ein 21 Jahre alter Mann muss sich nach einem Vorfall am Montagabend wegen des Verdachts des Raubes in einem Ermittlungsverfahren strafrechtlich verantworten. Nach ersten Erkenntnissen hatte er es zusammen mit einem bislang noch unbekannten Komplizen gegen 20 Uhr auf einen 19-Jährigen in der Taunusanlage auf Höhe des dortigen Basketballplatzes abgesehen.

Sie besprühten den Bensheimer mit einem Reizstoff – so die Polizei – und schlugen sowie traten auf ihn ein. Laut Aussage des Opfers soll der 21-Jährige seine Umhängetasche entrissen und daraus 100 Euro entwendet haben. Mit seiner Beute flüchteten er und sein Mittäter daraufhin in unbekannte Richtung.

Bei der Tat sollen noch zwei weitere, unbeteiligte Personen anwesend gewesen sein. Das Kommissariat 35 hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Zeugenhinweise: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann die Personen näher beschreiben? Hinweise werden unter der Rufnummer 06251/84680 entgegengenommen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel