Bensheim

Michaelskirche

Orgelkonzert zum Reformationstag

Archivartikel

Bensheim.Am heutigen Reformationstag (31.) findet um 20 Uhr in der Michaelskirche ein Orgelkonzert statt. Konja Voll präsentiert ein Programm, das gerahmt wird von den beiden wohl berühmtesten Orgeltoccaten überhaupt: Die Toccata d-moll von Johann Sebastian Bach steht am Beginn – und Charles-Marie Widors nicht minder populäre Toccata aus seiner V. Symphonie beschließt den einstündigen Abend.

Dazwischen stehen Werke von Samuel Scheidt, „Ein feste Burg“-Bearbeitungen aus drei Jahrhunderten und romantische Kleinodien von Sigfrid Karg-Elert und Johannes Brahms über den Choral „O Welt, ich muss dich lassen“.

Der Eintritt ist frei. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel