Bensheim

OWK wanderte durch den Odenwald

Bensheim.Kürzlich trafen sich die Wanderer des OWK Bensheim zu einer Wanderung durch den Odenwald. Vom Auerbacher Schloss über Hochstädten ging es ins Fürstenlager und weiter in Richtung Felsenmeer. Am Naturfreundehaus am Borstein vorbei erreichte die Gruppe das Ziel: die Gaststätte Adas Burka. Hier wurde afrikanische Küche geboten. Der Rückweg führte über den Nibelungensteig Richtung Melibokus. Etwa in Höhe von Balkhausen bogen die Gruppe in den Allemannenweg ein, um zum Auerbacher Schloss zurückzukehren.

An diesem Tag war man insgesamt 17 Kilometer unterwegs und hatte rund 800 Höhenmeter bewältigt. Bei gutem Wetter war es eine nicht allzu anstrengende Wanderung, die allen sehr gut gefallen hat – so erklärte jedenfalls Willi Völker in seinem Dank an die Wanderführer Kirsten Schumacher und Dieter Brendel. red/Bild: OWK

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel