Bensheim

Schönberg/Wilmshausen

Pfarrerin Uta Voll wird eingeführt

Schönberg/Wilmshausen.Seit dem 1. Januar 2020 befindet sich die Evangelische Kirchengemeinde Schönberg/Wilmshausen in Kooperation mit der Kirchengemeinde Gronau/Zell. Nach einer rund zweijährigen Vakanz hat die Gemeinde dadurch mit Uta Voll künftig wieder eine neue Pfarrerin.

Der Einführungsgottesdienst für Uta Voll findet am Sonntag, 19. Januar, um 9.30 Uhr in der Schönberger Marienkirche statt. Hierbei wird Dekan Arno Kreh die neue Pfarrerin feierlich in ihr Amt einführen. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst durch den Gronauer Singkreis „Aufwind“.

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, miteinander über die zukünftige Zusammenarbeit beider Gemeinden ins Gespräch zu kommen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel