Bensheim

Karl-Kübel-Schule: Die Theatergruppe "Schluck & weg" aus Bielefeld machte mit einer Satire auf die Pharmabranche in Bensheim Station

Pillen gegen Pickel und andere Probleme

Archivartikel

Bensheim. Regiert das Geld die medizinische Versorgung? Die Bielefelder Straßentheatergruppe "Schluck & weg" griff zur satirischen Lupe, um für Klarheit zu sorgen. Mit dem Stück "Lisa im Wunderland" machte die Truppe an der Karl-Kübel-Schule Station. Skurrile Figuren und bisweilen haarsträubende Szenen verdeutlichten, wie Arzneimittelwerbung funktioniert und welche Folgen das Geschacher um

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel