Bensheim

Arbeiterwohlfahrt Nächster Ausflug am Donnerstag

Planwagenfahrt durch Dinkelsbühl

Bensheim.Die Teilnehmer des monatlichen Ausflugs der Arbeiterwohlfahrt erwartet am Donnerstag, 20. September, eine besondere Attraktion. In Dinkelsbühl organisiert der Awo-Ortsverein Bensheim eine Planwagenfahrt durch eine der schönsten Altstädte Deutschlands. Zahlreiche Kirchen und auch das Münster Sankt Georg können dabei bewundert werden, ebenso das Haus der Geschichte und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten.

Natürlich bleibt noch genügend Zeit, um Dinkelsbühl auf eigene Faust zu erkunden. Der Abschluss findet in einer Schriesheimer Weinstube statt. Diese Fahrt ist – trotz Bereitstellung eines größeren Busses – fast ausgebucht. Bei Interesse kann man sich gerne noch die letzten Plätze sichern oder sich auf eine Warteliste setzen lassen.

Ursula Manich nimmt unter Tel. 06251/61806 die Anmeldung für diese und auch andere Fahrten entgegen. Von ihr kann man auch den Veranstaltungskalender für das restliche Jahr erhalten, der bei Interesse gerne zugeschickt wird.

Teilnehmen können selbstverständlich nicht nur Awo-Mitglieder, sondern alle interessierten Bürger.

Es gelten folgende Abfahrtszeiten: 8.30 Uhr Arminstraße/Heidelberger Straße/Bushaltestelle; 8.35 Uhr Caritasheim/Bushaltestelle; 8.40 Uhr Moselstraße/Bushaltestelle; 8.45 Berliner Ring/Bushaltestelle; 8.50 Uhr Schwanheimer Straße/Kriemhildstraße/Bushaltestelle; 8.52 Uhr Schwanheimer Straße/Annastraße/Bushaltestelle; 8.55 Uhr Busbahnhof Bensheim; 9 Uhr Europaallee/Bushaltestelle. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel