Bensheim

Anmeldung

Polizei codiert wieder Fahrräder

Archivartikel

Bensheim.Die Polizei in Bensheim bietet interessierten Fahrradbesitzern einen Termin zur Fahrradcodierung an. Am Mittwoch, 21. Oktober, ist es der Schutzmann vor Ort für die Stadt Bensheim, Martin Runzheimer, der auf dem Gelände des Obi-Baumarktes am Berliner Ring zwischen 15 und 19 Uhr Fahrräder codiert.

Für eine bessere Planbarkeit wird um telefonische Anmeldung unter 06251/846829 (Polizeistation Bensheim) gebeten. Bei der Fahrradcodierung wird mit Hilfe eines Spezialgerätes eine individuell dem Besitzer zugeordnete Nummer in den Rahmen des Fahrrades gestanzt.

Um das Fahrrad codieren zu lassen, wird der Personalausweis benötigt, zudem ist ein Eigentumsnachweis des Fahrrades erforderlich. Fahrradanhänger können ebenfalls codiert werden, Carbon- und Kinderfahrräder sind dagegen für die Codierung nicht geeignet. Bei E-Bikes oder Pedelecs wird gebeten, den Schlüssel für den Akku mitzubringen. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel