Bensheim

AOK Hessen

Preis belohnt Einsatz von Pflegekräften

Bensheim.Wer sind Hessens empathischste Pflegefachkräfte? Die AOK Hessen sucht Menschen in der ambulanten und stationären Pflege, die tagtäglich mit Verlässlichkeit und Mitgefühl ihren Beruf ausüben.

Die Wahl wird auf Basis von eingereichten Geschichten getroffen, die das Engagement dieser Menschen bezeugen. Teilnehmen können Pflegebedürftige, nahestehende Personen, aber auch Kollegen aus dem Pflegedienst oder dem Pflegeheim.

Blick auf Berufsstand lenken

„Mit unserem Preis wollen wir den Blick auf einen Berufsstand lenken, der einen entscheidenden gesellschaftlichen Beitrag leistet“, betont Lisa Westenberger, AOK-Chefin für den Kreis Bergstraße.

Die vier ausgelobten Preise haben einen Gesamtwert von 8000 Euro. Die Teilnahme ist bis zum 1. November möglich. red

Info: Einsendungen per E-Mail an empathie@he.aok.de; mehr Informationen unter empathie. hessen.aok.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel