Bensheim

Einsatz Spezialgeräte drohte an der Riedwiese umzukippen

Ramme in Schieflage

Archivartikel

Bensheim.Mit einer gehörigen Portion Galgenhumor könnte man sagen: Die Ramme am Berliner Ring hat sich am Montag gebührend von Bensheim verabschiedet. Allerdings dürfte den Bauarbeiten und den Verantwortlichen vor Ort alles andere als zum Lachen gewesen. Kurz bevor das tonnenschwere Spezialgerät, mit dem in den vergangenen Wochen 303 Pfähle in den Boden geschlagen wurden, abtransportiert werden sollte,

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel