Bensheim

Menschenrechts-Initiative Veranstaltungsreihe „Wer den Preis zahlt“ zur globalen Verantwortung

Raubbau an der Natur

Archivartikel

Bensheim.Es geht um indigene Völker, Natur- und Umweltschützer, um Landraub, „imperiale“ Herrschaftsverhältnisse und Lebensweisen in den reichen Ländern und um globale Verantwortung. „Wer den Preis zahlt. Brasilien: Land oder Leben“ war die Auftaktveranstaltung einer Veranstaltungsreihe, die sich „mit dem Öko- und Menschenrechts-Dispo der reichen Länder befasst“, wie Rainer Scheffler, Sprecher der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel