Bensheim

Jubiläum Viele Gratulanten bei Weingut-Chefin zu Gast

Ria Mohr feierte 80. Geburtstag

Archivartikel

Bensheim.Viele Hände hatte Ria Mohr geborene Thoma am Samstagmorgen zu schütteln. Anlass war ihr 80. Geburtstag. Geboren in Bensheim und in der Hauptstraße aufgewachsen, heiratete sie 1959 den Winzer und Landwirt Josef Mohr, der 1998 verstarb.

1983 eröffnete man in der Grieselstraße den Neubau des Weinguts. Alle drei Kinder sind mit dem Weinbau verbunden. Tochter Christa war Bergsträßer Gebietsweinkönigin.

„Mein Leben waren und sind die Reben, der Wein, die Familie und die Gäste“, sagt Ria Mohr, die nach wie vor Chefin des bekannten Weinguts und täglich, vornehmlich im Verkauf, im Einsatz ist. „Das hält unsere Mutter jung und fit“, weiß Tochter Ingrid zu berichten.

Unter den zahlreichen Gratulanten waren auch Bürgermeister Rolf Richter und Otto Guthier, der als Vorsitzender des Weinbauverbandes Hessische Bergstraße gratulierte. Für eine musikalische Überraschung sorgten Günter Sauerbrey und seine Freunde. Als Panik-Orchester stimmten sie bei dem kleinen Geburtstagsempfang zu einem gemeinsamen „Happy Birthday“ ein. Zur Familie von Ria Mohr gehören acht Enkelkinder und sechs Urenkel. df

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel