Bensheim

Freie Wähler

Riedwiese als Schwerpunkt

Archivartikel

Bensheim.Die Freie Wähler Gemeinschaft (FWG) trifft sich am heutigen Dienstag (25.) um 19 Uhr in der Weinschänke Hillenbrand zu ihrer wöchentlichen Sitzung. Im Mittelpunkt des Treffens steht die Vorbereitung der nächsten Stadtverordnetenversammlung. Hierzu werden die Anträge und Vorlagen beraten.

Ein Schwerpunkt bildet hierbei das geplante Gewerbegebiet „Riedwiese“. Nachdem Einigkeit bei den Stadtverordneten besteht, dass dort keine Bauschutt-Recycling-Anlage betrieben werden soll, gibt es noch unterschiedliche Auffassungen, wie ein rechtssicherer Ausschluss erfolgen kann.

Ist ein Grundbucheintrag und eine Bitte an die MEGB ausreichend oder kann der Ausschluss, wie von FWG und FDP beantragt, über den Bebauungsplan sichergestellt werden? Oder führen beide Varianten zum Ziel? Die FWG wird hierüber beraten.

Zudem werden die zur Beschlussfassung vorliegenden Bebauungspläne besprochen – wie das Neubaugebiet in Fehlheim oder die Bebauung des ehemaligen EKZ-Geländes. Gäste sind willkommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel