Bensheim

OWK Auerbach Senioren waren in Heppenheim unterwegs / Besuch im Vogelpark

Rund um den Bruchsee

Bensheim.Wenn die Sonne lacht, einen Spaziergang um den Heppenheimer Bruchsee zu machen, das weckt durchaus Urlaubsgefühle. Üppig ist die Natur gerade jetzt im Frühling, die dichte Uferbepflanzung bietet schattige Wege und romantische Ausblicke auf das Wasser. Enten schnattern und in den Büschen zwitschert es fröhlich, so dass den Spaziergängern ein Lächeln auf die Gesichter gezaubert wird.

So ging es auch 27 Senioren des Odenwaldklubs (OWK) Auerbach und Gästen, die nicht nur in der Stube hocken wollen. Mit und ohne Rollator machten sie sich per Linienbus auf nach Heppenheim und genossen den Weg entlang des Bruchsees. „Wer rastet, der rostet“, sagten sich die Teilnehmer und ignorierten für eine Weile die Malaisen, die sie sonst plagen. Ziel des Ausflugs war der Vogelpark am Südufer des Bruchsees. Im gemütlichen Biergarten der Gaststätte gab es an der vorbereiteten Tafel Kaffee, Kuchen oder auch Kochkäse.

Und die Senioren, von denen viele allein leben, freuten sich über die Gelegenheit, miteinander zu reden und zu lachen, eingerahmt von der idyllischen Landschaft des Vogelparks.

Zwischendurch war Zeit, sich dessen Bewohner genauer anzusehen und nicht nur die vornehm schreitenden Flamingos, sondern auch andere imponierende Vogelarten – wie den Kronentoko mit seinem beeindruckenden Schnabel, den farbenfrohen Gebirgslori, die Schneeeule oder den Emu – zu bewundern. In guter Laune ging es am See entlang zurück zum Bus, der die Ausflügler wieder nach Bensheim und Auerbach brachte.

Heidi Miltenberger hatte zusammen mit Emma Becker den Tag vorbereitet, der zum Programm der Seniorenabteilung des Auerbacher OWK gehörte. Jeden Monat gibt es einmal Gelegenheit, mit dem Wanderverein unterwegs zu sein und – je nach Möglichkeit – ein Stück zu laufen oder direkt zum Treffen in ein Lokal zu kommen.

Der nächste Termin ist der 6. Juni, wenn es mit dem Bus zur Juhöhe und zum Kreiswald geht – mit Einkehr im Gasthaus Fuhr. Einzelheiten werden rechtzeitig im Vereinsspiegel des BA angekündigt. red

Info: Informationen im Internet unter www.owk-auerbach.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel