Bensheim

Amtsgericht Bergsträßer zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt

Schatzmeister veruntreute 41 000 Euro

Archivartikel

Bensheim.Weil er insgesamt 41 250 Euro aus der Kasse des Fördervereins auf sein privates Konto abgezweigt hat, wurde der ehemalige Vorsitzende eines Bensheimer Sportvereins jetzt wegen Veruntreuung zu einer neunmonatigen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Bewährungszeit wurde auf zwei Jahre angesetzt. Der Mann war acht Jahre lang außerdem Kassenwart des Vereins.

In mehreren Einzelüberweisungen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel