Bensheim

Am Donnerstag

Schlagzeugkonzert der Musikschule

Bensheim.Unter dem Titel „Marimbaleo“ präsentiert die Musikschule am Donnerstag (16.) um 19 Uhr im Eysoldt-Foyer des Parktheaters Musik für Marimba und Percussion. Das Programm beinhaltet neben zeitgenössischer Schlagzeugliteratur und Ethno-Percussion auch Jazz-Standards für Vibrafon solo und Latin-Grooves, wofür ein umfangreiches Instrumentarium eine beeindruckende Klangkulisse bildet.

Im Mittelpunkt stehen drei Marimbas, die Konzertmodelle von Großxylofonen, deren warmes Holz-Timbre die Grundlage für die afrikanischen und brasilianischen Melodien bildet und sich ideal mit den begleitenden Rhythmusinstrumenten mischt. Diesen Effekt machen sich auch moderne Kammermusikkompositionen zunutze, wodurch sich die Marimba zu einem beliebten Konzertinstrument entwickelt hat.

Das Schlagzeug-Ensemble der Musikschule unter der Leitung von Helmut Karas bekommt für dieses Projekt Unterstützung von ehemaligen Schülern, die neben neuen Stücken auch „Klassiker“ der vergangenen Jahre vorstellen. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. ps

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel