Bensheim

Frauentag: Quartett "Hickhack" begeisterte im voll besetzten PiPaPo-Kellertheater

Schrill, schräg und ein wenig männerfeindlich

Archivartikel

Bensheim. Schrill und schräg kommt das weibliche Quartett "Hickhack" daher. Auf ihre Geschlechtsgenossinnen werfen die vier Damen einen ironisch-satirischen Blick - auch über sich selbst ziehen sie gern augenzwinkernd her.

Die Männerwelt kam am Sonntagmorgen ebenfalls nicht ungeschoren davon. Umso besser für das Publikum, das von dem furiosen Auftritt begeistert war. Zur Matinée am

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel