Bensheim

Kur- und Verkehrsverein: Künstlergruppe wird besondere Ausstellung gestalten

"Schwarze Kunst" glänzt zur 1225-Jahr-Feier

Archivartikel

Auerbach. Seit neun Jahren bestücken die Künstlerinnen und Künstler im Kur- und Verkehrsverein im Wechsel mit den Kunstfreunden Bergstraße den Damenbau des Fürstenlagers mit hochwertigen Ausstellungen.

Zum 1225-jährigen Jubiläum Auerbachs hat sich die Gruppe um Sabine Müller und Doris Bambach etwas Besonderes einfallen lassen: Sie hat Radierungen mit Auerbacher Motiven gestaltet, die in

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel