Bensheim

Kommunalpolitik Die BfB verzichtete in der Stadtverordnetenversammlung auf Redebeiträge / Anordnung des Kreises für die Sitzung „unangemessen und überzogen“

Schweigen als Protest gegen die Masken

Archivartikel

Bensheim.Ein Schweigegelübde aus Protest gegen die Maskenpflicht – das gibt es auch nicht alle Tage in der Bensheimer Stadtverordnetenversammlung. Am Donnerstag war es dann in der Weststadthalle so weit. In einer persönlichen Erklärung teilte BfB-Chef Franz Apfel mit, dass seine Fraktion „als Konsequenz dieser unangemessenen, überzogenen und nicht begründeten Anordnung auf Redebeiträge verzichten

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel