Bensheim

Treffen

Selbsthilfegruppe bei Osteoporose

Bensheim.Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Osteoporose-Selbsthilfe Gruppe Bensheim erstmals in den Räumen der Michaelsgemeinde Süd zu ihrem monatlichen Gruppentreffen. „Wir sind Pfarrer Kunz dankbar, dass wir im Gemeindezentrum monatlich montags zusammenkommen können, da der Austausch in der Gruppe auch ein wichtiger Punkt für die Erkrankten ist“, schreiben die Organisatoren.

Das Funktionstraining findet weiterhin jeden Donnerstag, in drei Gruppen beim DRK Bensheim, Rheinstraße 6, statt. Wer an einer Schnupperstunde beim Funktionstraining teilnehmen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 06251/780455 informieren. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel