Bensheim

SKG-Trachtengruppe

„Skandal ums erste Mal“ in Zell

Zell.Die Trachtengruppe der SKG Zell spielt wieder Theater. Die Aufführungen sind am 26., 27. und 28. Dezember. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Zell.

Gespielt wird das Stück „Skandal ums erste Mal“. Der 28-jährige Student Daniel teilt sich aus Kostengründen die Miete in einer Wohngemeinschaft mit seiner Kommilitonin Friedericke. Es funktioniert alles bestens, bis Friedericke mehr für Daniel empfindet. Genervt von ihren ständigen Annäherungsversuchen, vertraut sich Daniel seinem Besten Freund Tobias an, dass er sich das „Erste Mal“ für die Hochzeitsnacht aufheben möchte.

Der Kartenvorverkauf für die turbulente Komödie in drei Akten ist am Samstag, 16. November sowie am Samstag, 7. Dezember von 10 bis 12 Uhr in der Feuerwehrunterkunft/Dorfgemeinschaftshaus Zell. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel