Bensheim

Michaelsgemeinde Zwei junge Bensheimerinnen nehmen an „Weltwärts“-Programm teil

Spannende Erfahrungen in Tansania

Archivartikel

Bensheim/Njombe.Seit August 2017 sind zwei „Weltwärts“-Freiwillige aus Bensheim in Njombe/Tansania. Sie arbeiten im Partnerschaftsprojekt mit, das die Michaelsgemeinde und den Hemsbergkindergarten mit dem Kindergarten in Njombe verbindet. Luzie Zillig und Luisa Herborn berichten regelmäßig von ihren Erfahrungen in Njombe: „Auch wenn das fließende Wasser manchmal ausbleibt und der Strom nicht immer geht,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel