Bensheim

Sitzung

SPD begrüßt Sanner-Verlagerung

Bensheim.Die SPD-Fraktion trifft sich zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag (15.) und bereitet sich auf die Stadtverordnetensitzung am Donnerstag in der Weststadthalle vor. 25 Tagesordnungspunkte plus Änderungsanträge sind zu besprechen und abzustimmen.

Bezahlbarer Wohnraum

Der Grundsatzbeschluss zur Verlagerung der Firma Sanner in das Stubenwaldgelände mit anschließender Wohnbebauung mit bis zu 230 Wohnungseinheiten des alten Betriebsgeländes in Auerbach steht gleich zu Beginn der Aussprache an. Die SPD-Fraktion freut sich über den Verbleib der Firma Sanner in Bensheim. Bezahlbare Wohnungen würden in Bensheim dringend gebraucht, es sei eine Win-win-Situation.

Es sei abzusehen, das die vier Stunden Sitzungszeit der Stadtverordnetenversammlung nicht ausreichen wird, meinen die Sozialdemokraten. Die Fraktionssitzung beginnt um 19 Uhr im Hotel Felix (Dammstraße 46). red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel