Bensheim

Spende für das Zeltlager der KJG

Bensheim.Im Rahmen des Corona-Hilfspaketes hat die Bundesregierung im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember die Mehrwertsteuersätze vermindert. Bei der Metzgerei Mehl in Fehlheim hat man beschlossen, nicht die Preise anzupassen, sondern die Differenz aus altem und neuem Mehrwertsteuersatz für wohltätige Zwecke zu spenden.

So konnten bereits der Hospiz-Verein und das Frauenhaus Bergstraße mit Spenden bedacht werden. Am Samstag überreichte Isabel Mehl einen symbolischen Scheck in Höhe von 1902,70 Euro an die KJG Bensheim.

Mit der Spende rückt der Traum vom eigenen Zeltplatz für die Zeltlager der Jugendlichen im Odenwald ein Stück näher. Unser Bild zeigt (von links): Isabel Mehl, Lea Andersen, Bastian Zillig, Maximilian Schäfer und Christina Stops. tn/Bild: Neu

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel