Bensheim

Spende für Jugendmigrationsdienst

Archivartikel

Bensheim.Eine Spende in Höhe von 1500 Euro überreichte Stadtrat Adil Oyan, zugleich Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung der Stadt Bensheim, im Namen der Stiftung an den Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werks.

„Die hier geleistete Integrationsarbeit verdient jede Form von Unterstützung“, betonte Oyan. Mit dem Geld wird die Arbeit für und mit jungen Migranten in Bensheim

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel