Bensheim

SSG Outdoor-Abteilung: Turner können auch wandern

Archivartikel

Bensheim.Im Rahmen des Landesturnfestes hatte die Outdoor-Abteilung der SSG zu einer Wanderung rund um Auerbach eingeladen.

Dieser Aufforderung waren 28 Gäste im Alter von 15 bis 82 Jahren gefolgt. So ging es bei bestem Wanderwetter von der B 3 aus gleich steil hinauf zum Auerbacher Schloss. Hier gaben die Wanderführer zunächst eine kurze Einführung in die Entstehungsgeschichte der Burganlage. Anschließend konnten alle die herrliche Aussicht vom Turm genießen.

Danach ging es gemütlich hinunter zum Hochstädter Haus, wo sich die Gruppe eine kleine Stärkung gönnte. Nun war wieder eine kleinere Steigung, hinauf zur Eremitage, angesagt. Als dann das Fürstenlager ins Blickfeld kam, wurden die Teilnehmer für ihre Anstrengung reichlich belohnt.

Nach weiteren historischen Erläuterungen am Gesundbrunnen ging es zurück zum Ausgangspunkt an der B 3. Teilnehmer und Wanderführer waren sehr zufrieden über die schöne Tour und die vielen netten Kontakte, was sicher eine willkommene Begleiterscheinung eines Turnfestes ist. red/Bild: SSG

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel