Bensheim

BfB-Sitzung

Stadtparlament, Wald und Virus

Archivartikel

Bensheim.Die Vorbereitung der Stadtverordnetenversammlung steht im Mittelpunkt der Fraktionssitzung der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB) am Dienstag (17.) ab 18 Uhr im Hotel Felix. Als zweiter Schwerpunkt befasst man sich mit der Situation der Wälder in Bensheim und an der Bergstraße. Das Dürrejahr 2018 hat den Wäldern stark zugesetzt.

„Wir wollen als BfB-Fraktion uns stärker mit diesem für uns allen wichtigen Thema befassen und über notwendige Maßnahmen sprechen“, kündigt Stadtverordnete Ulrike Vogt-Saggau an.

Um 19 Uhr treffen sich die Mitglieder der BfB ebenfalls im Hotel Felix. Dabei stehen die Auswirkungen des Coronavirus „auf uns, unsere Vereine, die Wirtschaft, Kultur und allgemein auf das gesellschaftliche Leben im Mittelpunkt“, so Stadtverordneter Franz Apfel. Gäste sind ab 19 Uhr eingeladen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel