Bensheim

TC Bensheim Anlage am Berliner Ring eröffnet / Ehrungen

Start in die neue Saison

Archivartikel

Bensheim.Die Saisoneröffnung des Tennisclubs lockte am vergangenen Sonntag besonders viele Mitglieder auf die Anlage am Berliner Ring/Ecke Saarstraße.

Vereinspräsident Tom Schönrock informierte kurz über die aktuelle Lage und strukturelle Veränderungen im Verein, aber auch über anstehende Aufgaben. Auch die nächste Woche in den Punktspielbetrieb startenden Mannschaften zählte der Präsident auf – insbesondere die in der Gruppenliga antretenden Herrenspieler wurden namentlich erwähnt. Diese werden nun von mehreren Neuzugängen unterstützt.

Die Ehrung der langjährigen Mitglieder mit dem Höhepunkt eines 50-jährigen Jubiläums rundete die Ansprache ab. Danach ging es in den sportlichen Teil über. Eine Gruppe von Jung und Alt absolvierte als Rahmenprogramm ein Konditionstraining, gefolgt von einem Showmatch sowohl zwischen Cheftrainer Denis Gremelmayr und den im Herrenteam an Position eins spielenden Kai Schledorn als auch den Herrenspielern Dreni Shala und Andreas Gremelmayr.

Das Publikum staunte über die technisch hochwertigen Schläge und Aufschläge und präzise gespielten Ballwechsel. Der Tennis-Nachwuchs und auch erfahrene Tennisspieler konnten anschließend mit einem neu entwickelten Sensor ihre Aufschlagsgeschwindigkeit erfahren. Viele weitere Spieler nutzten das schöne Wetter zu Einzel- oder Doppelspielen.

Die insgesamt positive Stimmung macht Hoffnung auf die anstehenden sportlichen und organisatorischen Herausforderungen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel