Bensheim

Grüne Runde Gemeinwohl-Ökonomie als alternatives Wirtschaftsmodell findet immer mehr Beachtung / Referentin vom Carsharing-Dienst Stadtmobil Rhein-Neckar

Statt Manager-Boni gibt es Bio-Obst

Bensheim.Ökologische und soziale Krisen sorgen für Schlagzeilen. Nicht zuletzt deshalb findet die Gemeinwohl-Bilanz immer mehr Anhänger. Auch in der Metropolregion. „Wir wollten mehr Transparenz und Nachhaltigkeit“, sagt Kirsten Kremer vom Carsharing-Dienstleister Stadtmobil Rhein-Neckar.

Als bundesweit erste ihrer Branche hat sich die Firma nach Kriterien des ethisch ausgerichteten

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel