Bensheim

Stadtgeschichte Neue Erinnerungsstätte am Kirchberg wird am 25. November eingeweiht

Stele für ermordete Soldaten

Archivartikel

Bensheim.Der Kirchberg ist Bensheims Hausberg und das Kirchberghäuschen auf seinem "Gipfel" ein beliebtes Ausflugsziel für Bensheimer und die Gäste der Stadt.

Aber es gibt auch eine dunkle Seite, die im Nazi-Deutschland und den letzten Kriegstagen ihren Ursprung hat. So erinnert ein Gedenkstein am Kirchberg, über den Brunnenweg erreichbar, an die zwölf Menschen, die am 24. März 1945 von der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel