Bensheim

Taunusanlage 23-Jähriger festgenommen

Stiefmutter mit Messer verletzt

Bensheim.Ein 23-Jähriger hat am Dienstabend in der Taunusanlage bei einem Streit mit einem Jagdmesser auf seine Stiefmutter eingestochen und sie schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wurde die 41-jährige am Arm verletzt. Die Frau wurde nach der Erstversorgung am Tatort durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Warum es zu den Familienstreit kam ist noch unbekannt.

Verdächtiger leistete Widerstand

Die Polizei hatte das Einsatzgebiet weiträumig abgesperrt, mehrere Rettungsfahrzeuge waren vor Ort. Der Tatverdächtige leistete bei der Festnahme Widerstand, konnte aber in Gewahrsam genommen werden, so die Polizei. Der Bensheimer zog sich ebenfalls Verletzungen zu, weil er zuvor eine Glastür eingeschlagen hatte. Er musste im Krankenhaus versorgt werden.

Zwei Zeugen verletzten sich bei den Streitigkeiten leicht, konnten jedoch nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Die Kriminalpolizei hat im Auftrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel