Bensheim

Stadtwald Fachfirma setzt Arbeiten fort

Suche nach Blindgängern geht weiter

Archivartikel

Bensheim.Eine mögliche Gefährdung durch Munitionsreste für Randbereiche des Jägersburger Waldes, Teile des Niederwaldes und des Schwanheimer Waldes ist seit Luftbildauswertungen des Regierungspräsidiums Darmstadt bekannt.

Das zuständige Forstamt Lampertheim hatte 2016 zusammen mit dem Waldeigentümer, der Stadt Bensheim, als ersten Schritt eine Sperrung der betroffenen Flächen des Stadtwaldes

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1183 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel