Bensheim

Gericht Viernheimer hatte Ex-Stadtverordnetenvorsteher Franz Treffert angegriffen / Versuchter Mord

Täter muss in die Psychiatrie

Archivartikel

Bensheim/Darmstadt.Der Alptraum für Brigitte und Franz Treffert ist beendet. Der Täter, der am 11. Februar versucht hat, seinen früheren Berufsschullehrer - den ehemaligen Stadtverordnetenvorsteher von Bensheim - mit einem Küchenmesser zu töten, wurde vom Gericht in die Psychiatrie eingewiesen.

Das Darmstädter Schwurgericht erkannte bei dem Angriff auf versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3077 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional