Bensheim

Anmeldung

Tagesausflug der BfB nach Frankfurt

Archivartikel

Bensheim.Die neue Frankfurter Altstadt ist das Ziel eines Tagesausflugs der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB) am Samstag, 12. Oktober. Los geht es gemeinsam um 12.01Uhr mit dem Zug ab Bahnhof Bensheim.

Stadtverordnete Ruth Wohland hat das Programm zusammengestellt: Um 14 Uhr findet eine eineinhalbstündige Stadtführung ab der Paulskirche statt. Bei dem Rundgang sieht man sich unter anderem auch das Rote Haus, die Goldene Waage und den Hühnermarkt an.

Nach der Stadtführung geht es über den Eisernen Steg nach Sachsenhausen. Ab 16.15 Uhr ist ein Besuch in einer Apfelweinwirtschaft eingeplant. Gemeinsam geht es dann per Zug um 19.06 oder 20.06 Uhr nach Bensheim zurück.

Interessierte Gäste können sich unter info@bfb-bensheim.de anmelden. Es sind noch elf Plätze frei. Die Wählergemeinschaft bitte um Anmeldungen bis spätestens 2. Oktober. Die Kosten der Bahnfahrkarte und Stadtführung betragen zwischen 15 und 18 Euro, je nach Beteiligung. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel