Bensheim

Tennisclub eröffnet die neue Saison

Archivartikel

Bensheim.Die Tennisanlage im Berliner Ring wurde in den letzten Wochen nach der Winterpause wieder auf Vordermann gebracht und zeigte sich zur offiziellen Saisoneröffnung prächtig herausgeputzt. Auch wenn es merklich kühl war, dem Zuspruch von Vereinsmitgliedern, Freunden und Gönnern des Tennisclubs Blau-Weiß Bensheim tat dies keinen Abbruch.

Auf den Plätzen konnte frei gespielt werden, wovon vor allen Dingen die jüngeren Besucher Gebrauch machten. Mit eingeladen waren verschiedene Partner des Vereins, die nicht nur Tennisschläger präsentierten, sondern auch die neueste Mode rund um den weißen Sport zeigten.

„Bewegung statt Medizin“ war der Titel eines interessanten Vortrags. An diesem Wochenende begannen außerdem die Mannschaftsspiele.

Vorsitzender Tom Schoenrock und sein Stellvertreter Robert Keilmann hatten mit ihrem fleißigen Team einen unterhaltsamen Tag zum Start der diesjährigen Spielsaison organisiert.

Mit dabei war auch die Tanzfabrik, bei der es für die Gäste „Zumba zum Mitmachen“ gab. df/Bild: Funck

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel