Bensheim

Themenabend zur Taufe in der Kita

Archivartikel

Bensheim.Themenabende in der Kita Sankt Albertus sind ein neues Format des Familienzentrums. Ziele des Angebots sind, Denkanstöße zu geben, im Austausch zu sein, Gelegenheit zur Diskussion und vielleicht auch einen neuen Blick zu entwickeln. Den Anfang der Themenreihe mit „Taufe – mehr als ein Tropfen Wasser“ gestalteten Stadtpfarrer Thomas Catta und Rainer Stephan, Taufkathechese im Bistum Mainz. Im Mittelpunkt standen die Rituale der Taufe und deren Bedeutung. „Taufen heißt, eintauchen in ein neues Leben, auf neue Weise auf das Leben zu schauen. Taufen ist der Anfang eines Weges, den es zu gestalten gilt“, heißt es in der Pressemitteilung. Die Taufe biete Kindern eine Orientierung auf ihrem Lebensweg. Der Name, den man bei der Taufe erhalte, sei Teil der Identität. Er gehöre untrennbar zu jedem Menschen.

In einer anregenden Gesprächsatmosphäre spannten Pfarrer Thomas Catta und Rainer Stephan einen weiten Bogen von der Sinnhaftigkeit der Taufe bis zu Aufbau und Ablauf der Feier. In der anschließenden Diskussion konnten viel Fragen beantwortet werden. Ein besonderer Abend mit vielen eindrucksvollen Momenten. red/Bild: Kita

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel