Bensheim

Maria-Ward-Schwestern Heidrun Raabe übernimmt die Leitung des Alterssitzes für pflegebedürftige Ordensfrauen

Über Jerusalem an die Bergstraße

Archivartikel

Bensheim.„Ein bisschen Bedenkzeit hat es schon gebraucht, bis ich Ja gesagt habe“, verrät Schwester Heidrun Raabe gut gelaunt und spielt auf ihren neuen „Posten“ an. Dass ihre Entscheidung letztendlich positiv ausfiel und die vielgereiste Ordensschwester die Leitung der Maria-Ward-Schwestern in Bensheim, einem Alterssitz für pflegebedürftige Ordensfrauen der Congregatio Jesu, übernimmt, freut vor allem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel