Bensheim

Nierentour 65 Fahrradfahrer legten im Winzerdorf einen Zwischenstopp ein

Unterwegs für mehr Öffentlichkeit

Archivartikel

Bensheim.Zum dritten Mal hat die Benefiz-Nierentour in Bensheim Station gemacht. Am Samstag legten 65 Radfahrer im Winzerdorf eine kurze Pause ein. Trotz des Regens waren die Teilnehmer bestens gelaunt. Und auch Uwe Korst strahlte, als er mit dem Tross nach rund 35 Kilometern übers Kopfsteinpflaster auf dem Marktplatz ruckelte.

Für Korst ist das Heimatboden. Sechs Jahre lang war er Vorsitzender

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel