Bensheim

Bund der Vertriebenen Interessanter und sehr gut besuchter Vortrag von Kristian Hahn über eine Reise nach Russland

Unterwegs zwischen Ural und Wolga

Archivartikel

Bensheim.Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Davon konnten sich jüngst die Besucher eines Vortrags über eine Reise von Kristian Hahn zwischen Ural und Wolga unter dem Titel „Russland 2019 – Der russische Bär wacht auf“ im vollbesetzten Wappensaal des Dalberger Hofs überzeugen.

Brigitte Sattler, die Vorsitzende des Bensheimer Ortsvereins des Bund der Vetriebenen (BdV), zeigte

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel