Bensheim

Odenwaldklub In den Herbstferien geht es in den Bregenzerwald

Urlaub im Bergsportparadies

Archivartikel

Bensheim.In der ersten Herbstferienwoche (29. September bis 6. Oktober) bietet der Odenwaldklub Bensheim eine Busreise nach Schoppernau im Bregenzerwald an. Der Termin gibt Familien mit schulpflichtigen Kindern die Möglichkeit, einen erlebnisreichen Urlaub in den Bergen zu verbringen, schreibt der Verein.

Auf dem Programm steht der Lechweg – ein leichter Weitwanderweg durch die Alpen und eine der letzten Wildflusslandschaften Europas. Beginn ist am Formarinsee auf 1793 Metern Höhe. Von dort geht es in verschiedenen Etappen auf Panoramawegen, an Wasserfällen vorbei, über Holzbrücken und kleinere Hängebrücken nach Holzgau.

Zwischen Elbigenalp und Häselgehr besteht die Möglichkeit, eine Etappe mit dem Boot „Fun Rafting“ zurückzulegen und anschließend den Tag mit einem gemütlichen und urigen Essen vom Grill ausklingen zu lassen. Für die Teilnehmer, die es lieber gemütlicher haben, gibt es die verschiedensten Freizeitangebote: mit dem Bus kostenfrei nach Bregenz, mit der Bergbahn kostenfrei auf den Diedamskopf, Wellness im Hotel.

Klettern, Balancieren und mehr

Abenteuerlustige und Familien finden in der Region viele Herausforderungen – wie im Abenteuerpark Schröcken: Im Seilparcours, beim leichten Klettern am Naturfels, beim Balancieren über Baumstämme, Hängebrücken und Reifen ist Mut und Ausdauer gefragt, bei der „Flying Fox Park Safari“ kann man über tiefe Schluchten „fliegen“, in 20 bis 90 Metern Höhe über dem Tal „schweben“. Auf dem Schrannenhof können Ponys, Pferde, Hasen, Ziegen, Hühner, Schweine, Kühe und der Kater „Amigo“ besucht werden. Hoch zu Ross geht es mit den Ponys und Haflingern durch die Wiesen und Wälder von Schoppernau.

Die Kosten kann man der Ausschreibung entnehmen, die in der Tourist-Info Bensheim ausliegt. Die Anmeldung ist dort bis zum 30. April oder bei der Wanderführerin Brigitte Bach, Telefon 06251/74894, möglich. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel