Bensheim

Ausstellung Kur- und Verkehrsverein zeigt Werke von Erich und Branko Stahl im Damenbau des Auerbacher Fürstenlagers

Vater und Sohn eint der genetisch veranlagte Erfindergeist

Archivartikel

Auerbach.Eine der seltenen Gelegenheiten, die Werke von Erich und Branko Stahl in räumlicher, und zum Teil sogar in thematischer Nähe zu erleben, bietet sich noch bis zum 1. Februar im Damenbau des Fürstenlagers. Der Auerbacher Kur- und Verkehrsverein zeigt über 40 zum Teil neue Arbeiten von Vater und Sohn, deren Werke auch in punkto ästhetischer Originalität und kommunikativer Natur einiges gemeinsam

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel