Bensheim

Viel Betrieb beim Tag der Betriebe

Archivartikel

Bensheim.„Unser Geschäft bleibt am Winzerfestmontag ab 12 Uhr geschlossen“. Was früher in Bensheim üblich war, ist heute seltener geworden. Da immer mehr Filialen in der Fußgängerzone zu finden sind, kann man auch am legendären „Tag der Betriebe“ in der Bensheimer Innenstadt fast ungehindert einkaufen gehen, ohne Angst zu haben, vor verschlossenen Türen zu stehen.

Dass die Weinstände zur Mittagszeit dennoch schon gut besucht waren, lag unter anderem daran, dass Handwerksbetriebe (unser Bild zeigt eine Gruppe Zimmermänner), Behörden, Banken oder Arztpraxen und andere selbstständige Unternehmer an der Tradition festhalten und am Nachmittag gemeinsam mit ihren Angestellten Winzerfest feiern.

An den Reservierungsschildern konnte man ablesen, wer alles im Winzerdorf und in den Weinschänken außerhalb des Marktplatzes anzutreffen war. tn/Bild: Neu

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel