Bensheim

Franziskushaus Gelungene Premiere des Kooperationsprojekts

Viel Spaß im Kinderhotel

Archivartikel

Bensheim.Kürzlich öffnete zum ersten Mal das Bensheimer Kinderhotel seine Pforten. Es ist eine Aktion des Familienzentrums Bensheim und des Caritaszentrums Franziskushaus in Kooperation mit der SSG Bensheim, Abteilung Schwimmen.

Insgesamt hatten 16 Kinder sowie vier ehrenamtliche Betreuer eingecheckt. Check-in war am Freitag um 16 Uhr. Nach dem Kennenlernen begannen die Kinder mit dem Bau eines Insektenhotels, es wurde gehämmert, gesägt und gestrichen.

Gegen Abend kam Johannes Lückmann zu Besuch. Der Biologe begeisterte die Kinder mit Wissenswertem rund um Insekten sowie den mitgebrachten Insektenschaukästen. Fragen wurden auf kinderfreundliche Weise beantwortet. Nach einem ausgiebigen Abendessen erfolgte ein Spaziergang in den Stadtpark.

Nachdem das Nachtlager in der Kapuzinerhalle bezogen wurde, kam Andrea Herrmann von der SSG Bensheim zu Besuch, um den Kindern Gutenachtgeschichten vorzulesen. Am nächsten Tag wurden die Insektenhotels fertiggestellt, gegen 12 Uhr wurde aus dem Kinderhotel ausgecheckt. Das Maskottchen des Kinderhotels, ein Kuschelbär, wurde von den Kindern auf den Namen „Schlafmütze-Emil“ getauft. Das Bauen des Insektenhotels sowie die Übernachtung mit Freunden in der Kapuzinerhalle bereitete den Kindern Spaß. Das Kinderhotel soll von nun an in regelmäßigen Abständen, gebunden an örtliche Festlichkeiten, angeboten werden. red

Info: Weitere Info unter: e.wieder@ caritas-bergstrasse.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel