Bensheim

Viel Technik und besinnliche Momente

Archivartikel

Bensheim.Kürzlich stand der alljährliche Ausflug der Sänger des Männergesangverein Harmonie auf dem Programm. Dieses Jahr ging es mit der Bahn nach Speyer. Dort stand zunächst ein Besuch im Technik-Museum an.

Eine überreiche Sammlung an historischen Motorrädern, Autos, Dampflokomotiven, Flugzeugen, Weltraumfahrzeugen und Schiffen lud zum Bestaunen ein. Bei einem Rundgang über das weitläufige Gelände und durch einige große Hallen gelang es, einen ersten Überblick zu gewinnen, aber für einen wirklich Technikbegeisterten lohnt ein mehrmaliges Wiederkommen bestimmt. Anschließend stillten die Sänger in einem Lokal am Speyerer Dom Hunger und Durst. Dort erklangen auch einige Wein- und Trinklieder, durchaus zur Freude des Bedienpersonals, ehe anschließend ein Gang in den Dom zu Speyer anstand.

Lieder im Dom gesungen

Ein lichtdurchfluteter, majestätischer Raum empfing die Sänger, die auch dort, auch zur Freude der anderen Besucher des Domes, einige passende Lieder vortrugen. „Vater unser“ und „Heilig, heilig“ erklangen bei der tollen Akustik im Dom – auch für die Sänger überaus bewegend.

Nachdem das Wetter mitgespielt hatte an diesem Tag, stand abschließend ein Gang durch die Stadt und zum Hauptbahnhof Speyer an. Mit der S-Bahn ging es wieder zurück nach Bensheim. red/Bild: MGV

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel