Bensheim

Deutsch-tschechischer Freundeskreis Gruppe aus Hostinné zu Gast

Von Bensheim begeistert

Archivartikel

Bensheim.Über das vergangene Wochenende weilten 13 Mitglieder des tschechisch-deutschen Freundeskreises Hostinné in Bensheim. Die tschechischen Gäste, die überwiegend erstmals in der deutschen Partnerstadt waren, kamen mit dem Bus und waren in einem Bensheimer Hotel einquartiert.

Erster Besichtigungspunkt war der Staatspark Fürstenlager, die ehemalige Sommerresidenz des Hauses Hessen-Darmstadt. Unter fachkundiger Führung wurde die Schönheit dieses Parks gezeigt. Der Rundgang endete bei einer Kaffeetafel im neuen Hochstädter Haus.

Zum Abendessen hatte sich der Freundschaftskreis etwas besonderes einfallen lassen. In den Räumlichkeiten von Oald Bensem im Walderdorffer Hof wurde ein Abendimbiss mit anschließender Weinprobe von Christa Guth angeboten.

In der Runde waren auch die Stadträte Adil Oyan und Oliver Roeder dabei. Die Gäste konnten sich von der Qualität der Bergsträßer Weine überzeugen.

Einer der Höhepunkte des nächsten Tages war der Empfang im Bensheimer Rathaus mit Begrüßung der Gäste durch Bürgermeister Rolf Richter. Danach hatten die Gäste Freizeit, die zu einem Stadtbummel, Einkauf oder zu einem Ausflug zum Kirchberghäuschen genutzt wurde.

Am Nachmittag lud Berthold Mäurer zu einer Stadtführung in der Innenstadt ein, bei der er die Schönheiten Bensheims anschaulich zeigte. Den Tag schloss ein gemeinsamer Abend im Pfarrzentrum Bensheim-Fehlheim ab, zu dem auch die Mitglieder des Bensheimer Freundschaftskreises eingeladen waren. Bei gutem Essen und musikalischer Unterhaltung wurden Gespräche geführt sowie Kontakte hergestellt. Vom Bensheimer Freundschaftskreis nahmen 35 Personen an dieser Begegnung teil, bei der etwas später noch Bürgermeister Rolf Richter willkommen geheißen werden konnte.

Am Sonntag verabschiedete die Vorsitzende des Bensheimer Freundschaftskreises Carola Heimann die Gäste und sagte ein baldiges Wiedersehen noch in diesem Jahr zu. Die tschechischen Gäste waren voll des Lobes für die schönen Tage in Bensheim und bedankten sich für die ausgezeichnete Organisation, die Dolmetscherdienste sowie insgesamt die Gastfreundschaft. mz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel