Bensheim

Lebenskunst Am Donnerstag Vortrag von Autorin Vivian Dittmar im Parktheater

Von der Ohnmacht in die Kraft

Bensheim.Im Rahmen der Reihe Lebenskunst kommt am Donnerstag (7.) die Erfolgsautorin Vivian Dittmar (Bild) in das Bensheimer Parktheater. Beginn ist um 20 Uhr. Thema ihres Vortrages ist: „Wie wir gut mit schlechten Gefühlen umgehen: Von der Ohnmacht in die Kraft“.

Vivian Dittmar ist Autorin, anerkannte Querdenkerin und gefragte Referentin, wenn es um Gefühle geht. Sie spricht regelmäßig vor Fachpublikum und vor Menschen, die sich privat für einen guten Umgang mit schwierigen Gefühlen interessieren. Das von ihr entwickelte Modell des Gefühlskompasses habe schon vielen tausend Menschen in ihrem Gefühlsleben Halt und Orientierung gegeben, heißt es in der Ankündigung.

In den vergangenen Jahren sei es von einer wachsenden Zahl von Trainern, Beratern, Therapeuten und Coaches in ihre Arbeit integriert worden. Ihre Bücher über Gefühle gehörten inzwischen zu den Standardwerken der persönlichen Entwicklung. Gefühle und Emotionen bestimmen das Leben, ob man wolle oder nicht. „Wir investieren viel Zeit und Geld, um bestimmte Gefühle zu vermeiden und andere möglichst oft zu erfahren“, heißt es in der Ankündigung.

Vivian Dittmar führt in ihrem Vortrag in den Gefühlskompass ein. Wut, Angst, Freude, Trauer oder Scham – jedes Gefühl erfüllt eine wichtige Funktion im Leben. Jedes Gefühl sei eine Kraft, die gezielt eingesetzt werden möchte, wenn sie gebraucht wird. Schritt für Schritt erklärt die Gefühlsexpertin, welche Arten von Empfindungen es gibt, wofür sie gut sind und wie man seine emotionale Steuerung verbessern könne. Richtig informiert werde der Verstand zu einem wichtigen Verbündeten bei der Navigation der Gefühlswelten. So werden aus schwierigen Gefühlen positive Kräfte, mit denen man sein Leben und seine Beziehungen gestalten könne.

Karten gibt es in Bensheim bei Weltbild, in der Musikbox, in Zwingenberg bei der Buchhandlung Lichtblick, in Auerbach bei der Bücherkiste und in Heppenheim bei der Bücherstube May. red

Info: Weitere Infos zur Reihe Lebenskunst gibt es auf der Seite www.Lebenskunst-Bensheim.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel