Bensheim

Vortrag über Heilpflanzen

Von Goldrute bis Löwenzahn

Bensheim.Der Verein für Volksgesundheit Bensheim lädt für Mittwoch, 20. September, um 14.30 Uhr zum Vortrag in den Seniorentreff, Hauptstraße 53, ein. Heilpraktikerin Beatrice Fink spricht zum Thema "Phytotherapie - Altes Wissen über Heilpflanzen neu genutzt".

Wunderwerke der Natur

In der Ankündigung heißt es: "Löwenzahn, Brennnessel, Gundelrebe und Goldrute - wer kennt sie nicht? Pflanzen, die uns Menschen förmlich nachwachsen. Diese einheimischen Kräuter sind ein wahres Wunderwerk der Natur. Voller Wirkstoffe, Mineralien und Vitaminen kann man sie bei vielen Heilungsprozessen unterstützend einsetzen. In der Anwendung als Tee, Tinktur, Wein und Likör werden sie unter anderem in der Frauenheilkunde, bei Herz- und Kreislauferkrankungen, rheumatischen Beschwerden, zur Knochengesundheit, bei psychischen Blockaden, Schlafstörungen, Stärkung des Immunsystems und vielen weiteren Erkrankungen verwendet.

Es werden Tipps zum Sammeln und Trocknen, Rezepte zur Herstellung von Tinkturen und Bachblüten sowie für Tees gegeben. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel