Bensheim

Senioren Sankt Georg

Vortrag über Briefmarken

Bensheim.Es war einmal Nationalsport und hat schon bessere Zeiten erlebt: das Briefmarkensammeln. Briefmarken sind kleine Geschichtenerzähler und wer gerne auf Entdeckungsreise geht und neue Gebiete entdecken will, für den sind nach wie vor Briefmarken das Tor zur Welt und eine äußerst lohnenswerte Freizeitbeschäftigung.

Ferdinand Woißyk, langjähriger Geschäftsführer des Bensheimer Vereins für Briefmarkenkunde und ein engagierter, passionierter Sammler – auch von alten Stadtansichten auf Postkarten, die schon mehrmals im BA zu sehen waren –, wird am Dienstag (12.) bei den Senioren der Stadtkirchengemeinde Sankt Georg unter der Überschrift „Rund um die Briefmarke“ über sein interessantes Hobby berichten. Beginn des Vortrags ist um 14.30 Uhr im Pfarrzentrum. Gäste sind willkommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel