Bensheim

Reckeweg Tierärztin referiert am Mittwoch

Vortrag über Homöopathie für Tiere

Archivartikel

Bensheim.Im Forum für Homöopathie von Dr. Reckeweg hält Tierärztin Galina Roth aus Wald-Erlenbach, am Mittwoch (7.) um 19.30 Uhr einen Vortrag zum Thema: „Homöopathie für Tiere“. Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Tierbesitzer und Freunde aller Tierarten. Roth fokussiert sich in ihrem Vortrag auf häufig vorkommende Erkrankungen bei Tieren.

Die Homöopathie wird in der Tierheilkunde fast ebenso lange angewendet wie in der Humanmedizin. War es zunächst der Wunsch nach einer nebenwirkungsarmen und gut verträglichen Therapie bei akuten Alltagserkrankungen, findet die Homöopathie inzwischen sehr häufig auch bei chronischen Erkrankungen von Tieren Anwendung. Besonders in der kalten Jahreszeit sind die kleinen Streukügelchen (Globuli) nicht wegzudenken, denn bei schwankenden Temperaturen sind Haustiere oftmals nicht vor Erkältungen gefeit. Homöopathische Mittel können dem Haustier über das Futter oder Trinkwasser stressfrei verabreicht werden.

Der Eintritt zum Vortrag am Berliner Ring 22 ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel