Bensheim

Fehlheim Christen pilgerten zu Fuß nach Maria Einsiedel bei Gernsheim / Musikalische Begleitung

Wallfahrt in aller Herrgottsfrühe

Archivartikel

Fehlheim.Um 6 Uhr früh klingelte der Wecker. Nicht etwa, um einen pünktlichen Arbeitsbeginn zu garantieren, sondern um den Abmarsch der Fehlheimer Pilgergruppe nicht zu verpassen. Seit Jahrzehnten ist es guter Brauch, dass am ersten Sonntag im Juli Christen aus dem Bensheimer Stadtteil zu Fuß zur Wallfahrtsstätte Maria Einsiedel nahe Gernsheim pilgern.

Die 40-köpfige Pilgergruppe – darunter auch

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2061 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel