Bensheim

Hospizverein

Wandern für Trauernde

Archivartikel

Bensheim.Wer den Körper bewegt, bewegt auch die Seele. Mit diesem Gedanken lädt der Hospizverein Bergstraße alle, die den Verlust eines lieben Menschen betrauern, zu gemeinsamen Wanderungen und Gesprächen in der Natur ein.

Die Wanderungen dauern etwa vier Stunden inklusive Einkehr und werden von ehrenamtlichen Trauerbegleiterinnen des Vereins geleitet. Sie finden von Februar bis November jeweils am vierten Samstag des Monats bei jedem Wetter statt.

Die erste Wanderung in diesem Jahr startet am 22. Februar. Treffpunkt ist am Hospiz, Kalkgasse 13 in Bensheim um 10 Uhr. Zum Parken sollten die umliegenden Parkhäuser benutzt werden, da am Hospiz keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel